Populismus-Serie

YouTube-Stars setzen sich mit populistischen Positionen auseinander und stellen ihnen Fakten gegenüber.

RobDreh2
Facts
Fokus:Wissensvermittlung & Aufklärung
Reichweite:400.000 Views
Aktive Teilnahme:40.000 Likes und 5.000 Kommentare
Plattform:Youtube
Volumen:7 Videos
Partner:Bertelsmann Stiftung


In dieser 7-teiligen Serie setzen sich verschiedene YouTuberInnen auf unterschiedlichste Weise mit Populismus auseinander. Was steckt hinter diesem „Buzzword“? Warum ist Populismus so gefährlich, nicht nur im Bundestagswahljahr 2017? Wie entlarvt man populistische Inhalte und wie schützt man sich vor populistischen Tendenzen? Warum ist es notwendig eine demokratische Resilienz zu schaffen und was macht Populismus mit den Menschen, welches sind die Funktionsweisen? Auch historisch wird das Phänomen Populismus beleuchtet sowie stereotype Vorurteile, die populistisch missbraucht werden, in Zusammenhang gestellt und mit Fakten widerlegt. Ziel der Kampagne ist es unter anderen ein Bewusstsein zu schaffen und Mittel an die Hand zu geben, um populistische Inhalte zu dekodieren. Die Videos erscheinen auf den Kanälen der YouTuberInnen RobBubble, I’mJette, Fräulein Chaos, EsKay, Tense und ItsColeslaw. Alle Videos befinden sich in der Playlist, einen Eindruck bekommt man in unserem Trailer zur Serie.

Diese Video-Serie wurde von MESH Collective im Auftrag der Bertelsmann Stiftung produziert.