„Wenn Du Dich Traust“: Interaktive Online-Serie zu Mobbing und Integration

In der interaktiven Onlineserie „Wenn Du Dich Traust“ hatten einzig und allein die jungen User das Sagen: Sie bewarben sich für den Hauptcast, schrieben über Voting-Tools am Drehbuch mit und konnten nach jeder Folge entscheiden, wie die Serie weitergeht. Die Message: Du hast die Wahl. Immer und überall. Und: Deine Stimme zählt.

hannah_prime_0
Facts
Fokus:Dialog, Partizipation
Reichweite:65.000 Views
Aktive Teilnahme:ca. 300 Kommentare
Partner:Studi-VZ
Plattformen:YouTube, Studi-VZ, Homepage


„Wenn Du Dich Traust“ ist eine Mischung aus Seifenoper und Edutainment. Die Idee war es, Jugendlichen auf leichte, unterhaltsame Art und Weise zu vermitteln, dass sie ihr Leben selbst bestimmen und ihre Entscheidungen direkte Auswirkungen auf ihr Umfeld haben.

Ein bisschen Star-Alarm durfte bei „Wenn Du Dich Traust“ natürlich nicht fehlen: GZSZ-Darstellerin Senta-Sofia Delliponti übernahm nicht nur eine tragende Rolle in der Serie, sondern steuerte sogar den Titelsong dazu bei.