MESH gewinnt 2. Platz beim Dt. Wirtschaftsfilmpreis 2015

2. Sieger in der Kategorie "Neue Medien" beim Wirtschaftsfilmpreis: Das TenseMakesSense-Video "Ist Sparen so schwer?"

Der Deutsche Wirtschaftsfilmpreis verfolgt nach Eigendarstellung das Ziel, „die Kenntnis wirtschaftlicher Zusammenhänge in der Bevölkerung zu vertiefen“. Eben diese Zusammenhänge für die jüngeren Zielgruppe verständlich zu machen, das ist MESH Collective mit dem Video „Ist Sparen so schwer“? von TenseMakeSense gelungen – der Film geht gängigen Sparmythen auf den Grund. Dafür wurde das Video nun beim Wirtschaftsfilmpreis 2015 in Berlin mit dem 2. Platz in der Kategorie „Filme in neuen Medien“ ausgezeichnet.

„Ist Sparen so schwer?“ gehört zur Kampagne „Was ich noch nie über Wirtschaft wissen wollte…“, die MESH Collective zusammen mit der Joachim Herz Stiftung umsetzt. In der 26-teiligen Videoserie erklären TenseMakeSense, Die KlugscheisserinMalwanne, MrWissen2go, Darkviktory, Dr. Allwissend und aWish, was sie eigentlich an Wirtschaft spannend finden. Dass Wirtschaft sich – oft unbewusst – in den Alltag einschleicht und dabei oft gar nicht so langweilig ist, wie vermutet, das zeigen die bekannten deutschen YouTuber in ihren Videos auf.

Die Videos werden innerhalb des Jahres 2015 auf den unterschiedlichen Kanälen veröffentlicht; das Ziel ist es leicht verständlich, humorvoll, aber immer auf den Punkt hin grundlegende ökonomische Zusammenhänge mit direktem Aha-Effekt zu erklären. Das praxisnahe Wissen soll Jugendliche aber auch mittelfristig anregen, die für sie richtigen Entscheidungen zu treffen. Dazu gehören Fragen, wie “Welche Produkte will ich kaufen? Welcher Beruf passt zu mir?” oder “Kriege ich später überhaupt eine Rente?”. Die Jugendlichen können so erkennen, dass sie in der Rolle des Konsumenten, des Erwerbstätigen oder als WirtschaftsbürgerInnen selbst wirtschaftlich aktiv werden und so selber wirtschaftliche Prozesse wirklich mitgestalten.

Alle Videos auf: www.wasichnochnieueberwirtschaftwissenwollte.de oder in unserer Playlist.

Tense

Playlist

Teilen

Kommentar hinterlassen

* Felder müssen ausgefüllt werden