ENDE
IMPRESSUM
Kontakt

Julia Althoff - Head of MESH Collective
Mail: julia.althoff@meshcollective.de

Adresse

Divimove GmbH
Kalckreuthstraße 1-2
10777 Berlin


MESH Collective ist eine Marke
der Divimove GmbH (Teil der RTL Group)

www.divimove.com
Geschäftsführung

Divimove GmbH
Tobias Schiwek
Nancy Julius
Christoph von Schwerin

Registration in the commercial register.
Amtsgericht Berlin-Charlottenburg
HRB 138611 I VAT: DE281424332

SOCIALVIDEOEDUCATION

MESH Collective ist eine preisgekrönte Bildungsinitiative, die das Feld der außerschulischen, digitalen Jugendbildung in den letzten zehn Jahren in Pionierarbeit maßgeblich geprägt hat.

WER WIR SIND

MESH Collective ist eine preisgekrönte Bildungsinitiative, die das Feld der außerschulischen, digitalen Jugendbildung in den letzten zehn Jahren in Pionierarbeit maßgeblich geprägt hat.

Gemeinsam mit reichweitenstarken Peers entwickelt MESH Social Web-Kampagnen und Social Video-Serien für Stiftungen, Ministerien, NGOS oder Institutionen der politischen Bildung. Komplexe Inhalte werden journalistisch fundiert aufbereitet und zugänglich gemacht. Wissensvermittlung wird im Lebensweltkontext Jugendlicher verankert und entsprechend der Sehgewohnheiten Jugendlicher visualisiert.

Das divers aufgestellte Creator*innen Netzwerk von MESH vermittelt dabei zielgruppengerecht, glaubwürdig und plattformübergreifend.

MESH Collective fördert den zivilgesellschaftlichen Dialog im und außerhalb des digitalen Raums. Gesellschaftspolitische Themen wie Klimawandel, (Netz-)Politik, Demokratiebildung, Wissenschaft und Forschung in Zeiten “alternativer Fakten”, (kulturelle, sexuelle, religiöse) Identitäten, Ausgrenzung und Zugehörigkeit, gesellschaftlicher Wandel und Globalisierung werden in beliebten Genres vermittelt.

MESH setzt Initialreize, ermächtigt und regt zum Nachdenken an, schafft bei den Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein Verständnis für gesellschaftliche Zusammenhänge und stellt die Weichen für mehr eigene Haltung und Partizipation.

Download MESH Mission Statement
Trailer ansehen
Wir sind das Internet - Populismus Serie

MESH Collective fördert den zivilgesellschaftlichen Dialog im und außerhalb des digitalen Raums. Gesellschaftspolitische Themen wie Klimawandel, (Netz-)Politik, Demokratiebildung, Wissenschaft und Forschung in Zeiten “alternativer Fakten”, (kulturelle, sexuelle, religiöse) Identitäten, Ausgrenzung und Zugehörigkeit, gesellschaftlicher Wandel und Globalisierung werden in beliebten Genres vermittelt.

MESH setzt Initialreize, ermächtigt und regt zum Nachdenken an, schafft bei den Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein Verständnis für gesellschaftliche Zusammenhänge und stellt die Weichen für mehr eigene Haltung und Partizipation.

FOLGE UNS AUF

#MoreThanMS

→ Gesundheit

Mit der Awareness-Kampagne #MoreThanMS (Gemeinnützige Hertie-Stiftung) möchten wir eine Erkrankung in den Fokus rücken, von der weltweit über 2.8 Millionen Menschen betroffen sind. Die Kampagne will Bewusstsein schaffen für Multiple Sklerose und die mediale Darstellung der Erkrankung von Stigmata befreien. Sie ermöglicht neue Perspektiven auf die "Erkrankung der 1000 Gesichter" mit ganz unterschiedlich betroffenen Menschen und Verläufen. Die Botschaft von #MoreThanMS ist es, dass der Mensch mehr ist als seine Diagnose und ein selbstbestimmtes, individuelles Leben auch mit MS möglich ist. In cinematischen Musikvideos portraitieren wir das Leben dreier sehr unterschiedlicher Menschen mit Multipler Sklerose. Marie (29), Karolina (31) und Andreas (58) sind #MoreThanMS.

STOPPT KINDERARMUT

→ Soziale Gerechtigkeit


Jedes Kind, das in Armut lebt, ist eines zu viel! Auch in einem reichen Land wie Deutschland. Trotzdem gibt es in Deutschland 2,8 Millionen Kinder und Jugendliche, die in finanzieller Armut aufwachsen. Dabei haben sie alle das Recht, gut und so sorglos wie möglich zu leben. Deshalb setzt sich die Initiative #StopptKinderarmut, die wir gemeinsam mit der Bertelsmann Stiftung umsetzen, gegen Kinderarmut in Deutschland ein.

Im Rahmen der Initiative ist ein Offener Brief in Videoform entstanden, in dem prominente Fürsprecher*innen Politik und Gesellschaft dazu auffordern, endlich Verantwortung zu übernehmen. Und im Rahmen der Blackbox Monologe bekommen akut von Kinderarmut betroffene Kinder und Jugendliche eine Plattform. Außerdem erzählen fünf ehemals selber von Kinderarmut betroffene Creator*innen auf ihren eigenen YouTube-Kanälen von ihren Armutserfahrungen. Mit dabei sind JustCaan, Matondo Castlo, Kati Karenina, Anderson und Leeroy Matata, der eine Betroffene interviewt.

stopptkinderarmut.org
OZON - MESH Collective

GENERATION GRENZENLOS

→ Zivilgesellschaftliches Engagement

Wie kann man ziviles Engagement sichtbarer machen? Für die gemeinnützige Hertie-Stiftung produziert MESH Collective 30 Portraits über junge, engagierte Menschen, die sich auf unterschiedlichste Weise für demokratischen Zusammenhalt und ein empathisches Miteinander einsetzen. Ob im Kampf gegen Rassismus, als Frau bei der freiwilligen Feuerwehr oder Gründer*in eines eigenen Bürgerbeteiligungsforums. Die Social Media Awareness-Kampagne Generation Grenzenlos zeigt, wieviel ein Einzelner bewegen kann und dass jeder von uns die Chance hat, unsere Gesellschaft aktiv mitzugestalten.

Cash in the Täsch - MESH Collective

OZON

→ Nachhaltigkeit

OZON ist das erste Format im funk-Kosmos, das sich ausschließlich mit Umweltfragen befasst. Jede Woche widmet sich einer unserer Hosts einer konkreten Frage, der wir uns multiperspektivisch nähern: mit kompakten Infos, einfach umsetzbaren Alltagstipps und gemeinsamen Challenges. Wir stellen Verbindungen zwischen den großen globalen Umweltproblemen, wie Mikroplastik im Meer und unseren Alltagsentscheidungen her. OZON ist in Zusammenarbeit mit UFA X entstanden und wird gemeinsam umgesetzt.

PAUSENTASTE

→ Ermächtigung

Auf Instagram und YouTube setzen sich im Rahmen der Pausentaste Kampagne verschiedene Creator*innen mit der Situation von ca. 480.000 Jugendlichen in Deutschland auseinander, die Familienangehörige aufgrund von schwerer Erkrankung oder Behinderung täglich pflegen müssen. Malwanne, Einfach Inka, Fräulein Chaos und Fabian Grischkat teilen ihre eigenen, sehr persönlichen Erfahrungen und enttabuisieren ein Thema, das selbst mit viel Unterstützung noch schwer genug ist. Pausentaste ist eine Initiative des Familienministeriums (BMFSFJ).

EARTH OVERSHOOT DAY

→ Wissenschaftskommunikation

Gemeinsam mit dem WWF Deutschland produziert MESH Collective eine neunteilige Serie zum Earth Overshoot Day. Aktuell verbraucht die Menschheit deutlich mehr Ressourcen als die Erde innerhalb eines Jahres nachproduzieren kann. Der Earth Overshoot Day markiert das Datum, ab welchem wir uns quasi “auf Pump” an der Natur bedienen. Aber was genau heißt es in den Grenzen des Planeten zu leben? Was sind die großen Faktoren, die den Klimawandel vorantreiben und was hat mein persönliches Verhalten damit zu tun?

DEINE WÜRDE

→ Demokratiebildung

Was bedeutet eigentlich Menschenwürde? Fragt man nach, zitiert nahezu jeder: „Die Würde des Menschen ist unantastbar.“ Doch was genau bedeutet Würde eigentlich? Zum 70. Jubiläum des Grundgesetzes will die Initiative Deine Würde den Begriff in mehreren Modulen mit Leben füllen. Ein Social Video auf Facebook und YouTube schafft einen emotionalen Zugang zum Thema und macht darauf aufmerksam, wie wichtig die Würde für unser Zusammenleben ist. Das immersive Theaterstück HUMARITHM behandelt Würde im Zeitalter Künstlicher Intelligenz. Auch verschiedene Creator*innen setzen sich auf ihren Kanälen mit Würde auseinander.

Awards - Mesh Collective
Einheitspreis (3. Platz)
Deutscher Umweltmedienpreis (Nominierung)
Smart Hero Award (3.Platz)
Deutscher Preis für Onlinekommunikation
Grimme Online Award
Deutschland - Land der Ideen
Alternativer Medienpreis
Politikaward
Jugend-Demokratiepreis
Deutscher Wirtschaftsfilmpreis
Fast Forward Science Award
Europäischer Medienpreis für Integration
Sonderpreis Rechtsextremismus im Spiegel der Medien
Pädagogischer Interaktiv-Preis
JULIA ALTHOFF
Head of MESH Collective
AMANDA BRENNAN
Editor-in-chief
ANNE RAMSTORF
Senior Editor
MAXIMILIAN PEISER
Senior Production Manager
SARA SCHURMANN
Teamlead OZON / Creative Editor
REGINA BISCHOFF
Project Manager / Creative Producer
MARCO ZWOSTA
Community Manager OZON
MAREIKE STOPH
Creative Editor
JULIAN DAUM
Creative Editor
SARAH LEHNERT
Creative Editor
ANNA BAUR
Project Manager #StopptKinderarmut
OLE SIEBRECHT
Creative Editor
LENA WILLEMS
Creative Editor
NICOLAS DE LEVAL JEZIERSKI
Senior Art Director
GERO GOGLER
Project Assistant
SINJE IRSLINGER
Trainee MESH
ALESSA KLUMPP
Trainee OZON
Wer eine Frage an uns hat oder mit uns zusammenarbeiten möchte, ist herzlich eingeladen mit uns Kontakt aufzunehmen.